12.04.2019

Forumtheater zur Konzernverantwortungsinitiative

Kulturraum Thalwil

Uhrzeit: 20:15

Adresse: Bahnhofstrasse 24, 8800 Thalwil

Ein Thema, ein Stück, Schauspieler und ein Publikum, das mitbestimmen kann.

Forumtheater ist eine interaktive Theaterform, die vom brasilianischen Regisseur Agousto Boal entwickelt wurde.
Der Kulturraum Thalwil zeigt in seiner Eigenproduktion Forumtheater zu ausgewählten politischen und gesellschaftlichen Themen. In unserem Forumtheaterstück thematisieren wir die Konzernverantwortungsinitiative.

Bei Familie Berger stehen Veränderungen an. Doch die anfängliche Euphorie legt sich bald und Ernüchterung macht sich breit. Denn nicht für alle Familienmitglieder sind die Veränderungen nur positiv.

Wie viel Verantwortung hat jeder gegenüber der Umwelt und den Arbeitsbedingungen in anderen Ländern? Was geht vor, die Wirtschaft oder die Ethik? Oder können wir ethisch wirtschaften?

Diskutieren Sie mit uns und der Familie Berger diese Fragen und gestalten Sie diesen Abend aktiv mit.

Mit:
Mira Frehner
Franca Basoli
Daniel Ludwig
Regie:
Jan von Rennenkampff

20:15 Uhr
Kasse und Bar ab 19:30 Uhr
25.– | Mitglieder 20.– | in Ausbildung, Kulturlegi 15.–

Mehr Informationen hier.