Konstant hohe Zustimmung

20.08.2018

Im Juli 2018 wurde eine repräsentative Umfrage zur Konzernverantwortungsinitiative durchgeführt. Das Ergebnis zeigt, dass die Zustimmung zur Initiative weiterhin sehr hoch ist.

Ein Grossteil der Stimmbevölkerung will Konzerne mit Sitz in der Schweiz verpflichten, Menschenrechte und Umweltstandards auch im Ausland zu respektieren. 74 Prozent der Befragten geben an, dass sie der Konzernverantwortungsinitiative zustimmen würden, würde morgen darüber abgestimmt. Nur 12 Prozent der Befragten würden sie ablehnen, 14 Prozent sind noch unentschlossen.

Unter anderem die Aargauer Zeitung hat in einem Artikel auf die Ergebnisse der Umfrage hingewiesen. Zum Artikel.

Weitere Neuigkeiten:

Alle Neuigkeiten hier

23.03.2019

Danke für dein Engagement!

Ohne Menschen wie Dich, könnten wir die Abstimmung über die Konzernverantwortungsinitiative nicht gewinnen. Das hat Dick Marty auch in der Tagesschau gesagt. Danke für deine Unterstützung.

Weiterlesen

12.03.2019

Im Schatten des Kobaltbooms

Ein neuer Report zeigt auf, wie die Menschen rund um die Glencore-Minen Kamoto Copper Company und die gigantische Tagebaumine Mutanda Mining im Kongo leben. Und wie sie sich gegen die Verschmutzung von Boden und Luft durch Glencore wehren.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen