Herausgeberin

Verein Konzernverantwortungsinitiative
Monbijoustrasse 31
Postfach
3001 Bern

031 390 93 36
info@konzern-initiative.ch

 

Konzept, Design und Programmierung

Nina Regli

hello@ninaregli.com

 

Datenschutz:

Die folgende Datenschutzerklärung des Vereins Konzernverantwortungsinitiative zeigt auf, wie wir Personendaten erheben und zu welchem Zweck wir dies tun. Die personenbezogenen Daten unserer Unterstützer/-innen sind besonders schützenswerte Daten im Sinne des Schweizer Datenschutzgesetzes. Wir legen deshalb grössten Wert auf einen sicheren, transparenten und gesetzeskonformen Umgang mit allen Daten, die wir bearbeiten. Wir beantworten Fragen in diesem Zusammenhang jederzeit per Mail (info@konzern-initiative.ch) oder per Brief (Konzernverantwortungsinitiative, Monbijousstrasse 31, 3011 Bern).

 

1.Erhebung und Bearbeitung von Personendaten

Im Rahmen unserer Tätigkeit bearbeiten wir Personendaten von Unterstützer/-innen der Konzernverantwortungsinitiative. Uns ist bewusst, dass dies besonders schützenswerte Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes sind, die besonderen Bearbeitungsgrundsätzen entsprechen müssen.

Wir bearbeiten Personendaten nach den allgemeinen Grundsätzen des Datenschutzgesetzes. Wir verarbeiten und speichern deine Personendaten, solange es für die Erfüllung unserer vereinbarten und gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten oder für die mit der Bearbeitung verfolgten Zwecke erforderlich ist.

Es gibt verschiedene Situationen, bei denen du mit uns in Kontakt trittst und in denen wir Personendaten über dich bearbeiten, insbesondere:

wenn du auf eine andere Art – beispielsweise per Mail, Telefon, Instant-Messaging, soziale Medien – mit uns kommunizierst.

 

2. Zweck der Datenbearbeitung
Wir bearbeiten die Personendaten zum Zweck, der bei der Erhebung angegeben wird (z.B. Erhalt des Newsletters oder Versand von Material) und um Unterstützer/-innen über die Initiative auf dem Laufenden zu Halten. Grundsätzlich dient die Bearbeitung der Personendaten damit der politischen Kommunikation und der Mittelbeschaffung.

 

3. Bekanntgabe von Personendaten

Wir geben deine Personendaten nur dann weiter, wenn das Gesetz es uns erlaubt, wenn du – wo vorausgesetzt – deine ausdrückliche Einwilligung erteilt hast und wenn es für die Erfüllung des Zwecks notwendig ist (etwa, weil die Druckerei für den Versand von Material in unserem Auftrag Personendaten bearbeitet).

Unsere Auftragsbearbeiter/-innen sind in der Schweiz angesiedelt oder in einem Drittland, das einen angemessenen gesetzlichen Datenschutz garantiert (z.B. in der Europäischen Union). Wenn dies nicht der Fall ist, erfolgt die Datenbekanntgabe ins Ausland nur, wenn hinreichende Garantien für einen angemessen Datenschutz bestehen (z.B. Swiss-US Privacy Shield für amerikanische Unternehmen).

 

4. Rechte der Nutzer/-innen

Du hast das Recht, jederzeit bei uns Auskunft, Berichtigung, Löschung deiner Personendaten oder die Einschränkung einer bestimmten Datenbearbeitung zu verlangen sowie deine Einwilligung zu einer bestimmten Datenbearbeitung zu widerrufen.

Wir machen dich darauf aufmerksam, dass gewisse gesetzliche Vorbehalte diese Rechte einschränken können, etwa gesetzliche Bearbeitungs- oder Aufbewahrungspflichten (z.B. bei der Buchhaltung) oder ein überwiegendes Interesse, auf das wir uns berufen können (z.B. Geheimhaltungs- oder Archivinteresse).

Dein Begehren kannst du uns per Mail (info@konzern-initiative.ch) oder per Brief (Konzernverantwortungsinitiative, Monbijousstrasse 31, 3011 Bern) schicken.

 

5. Webseite, Mitgliederadministration und Social Media
Hier findest du Informationen über die wichtigsten von uns eingesetzten Softwares. Sie enthält die nach unserer Einschätzung wichtigsten Informationen, damit Du Dich über den Datenschutz und die Datensicherheit informieren kannst.

 

Cookies und Log-Files

Wie quasi alle Webseiten zeichnet unser Webserver personenunabhängige Daten wie z.B. die Browser-Version, die besuchte Seite sowie die verwendete IP-Adresse auf. Unsere Seite verwendet auch Cookies.

Wir können aus diesen Daten keine Rückschlüsse darauf ziehen, welche Person unsere Seite besucht hat. Die Daten können zur Erbringung und Verbesserung der Funktionalität unserer Seite sowie zum Schalten von personalisierten Anzeigen verwendet oder im Falle eines digitalen Angriffs auf unsere Seite im Rahmen der geltenden Gesetzgebung zur Unterstützung der Strafverfolgungsbehörden zur Verfügung gestellt werden.

 

Google Analytics

Die Website konzern-initiative.ch nutzt den Dienst „Google Analytics“ zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer.

Der Dienst verwendet Cookies. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Du kannst durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Deiner IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Informationen zum Datenschutz von Google Analytics findest Du hier: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

 

Google AdWords mit Conversion-Tracking

In unserem Internetauftritt setzen wir die Werbe-Komponente Google AdWords und dabei das sog. Conversion-Tracking ein.

Durch die eingeholten Informationen via Cookies erstellt Google uns eine Statistik über den Besuch unseres Internetauftritts. Zudem erhalten wir hierdurch Informationen über die Anzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige(n) geklickt haben sowie über die anschließend aufgerufenen Seiten unseres Internetauftritts. Weder wir noch Dritte, die ebenfalls Google-AdWords einsetzten, werden hierdurch allerdings in die Lage versetzt, Dich auf diesem Wege zu identifizieren.

Durch die entsprechenden Einstellungen Deines Internet-Browsers kannst Du die Installation der Cookies verhindern oder einschränken. Gleichzeitig kannst Du bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen.

Conversion Tracking wird nur verwendet, wenn Du dem Cookie-Gebrauch im Pop-Up zustimmst.

Informationen zum Datenschutz von Google findest Du hier:  https://policies.google.com/privacy

 

Doubleclick

Doubleclick verwendet Cookies um Dir für Dich relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Es handelt sich hierbei um einen Dienst von Google.

Die Verwendung der DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und seinen Partner-Webseiten die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Webseiten im Internet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert.

Du kannst die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das entsprechende Browser-Plugin herunterlädst und installierst.

DoubleClick wird nur verwendet, wenn Du dem Cookie-Gebrauch im Pop-Up zustimmst.

Informationen zum Datenschutz von Google findest Du hier:  https://policies.google.com/privacy

 

Facebook Pixel

Diese Website verwendet die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ von Facebook. Diese Funktion dient dazu, Besucher/-innen dieser Webseite im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Hierzu wurde unserer Website das Remarketing-Tag von Facebook implementiert. Über dieses Tag wird beim Besuch der Webseite eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Dabei wird an den Facebook-Server übermittelt, dass Sie diese Website besucht haben und Facebook ordnet diese Information Deinem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu.

Facebook-Pixel wird nur verwendet, wenn Du dem Cookie-Gebrauch im Pop-Up zustimmst.

Informationen zum Datenschutz von Facebook findest Du hier:  https://www.facebook.com/about/privacy/

 

Social-Media-Plugins

Unsere Website verwendet Plugins von Social-Media-Anbietern (z.B. der Twitter-Feed und der Facebook-Feed). Falls eine Person während dem Besuch unserer Seite auf der entsprechenden Social-Media-Plattform eingeloggt ist, kann der entsprechende Anbieter Rückschlüsse auf das Surf-Verhalten ziehen. Wir empfehlen deshalb, sich aus den entsprechenden Plattformen auszuloggen, wenn Du den Dienst nicht verwendest oder einen Tracking-Blocker innerhalb deines Browsers zu verwenden.

 

Social-Media-Sharing-Buttons

Anders als die von den Betreibern der sozialen Netze angebotenen Sharing-Buttons, die schon beim Laden einer Seite Daten an die Betreiber übertragen, bettet unsere Websites nur simple Links zum Teilen ein. Die Daten der Besucher werden dadurch nicht ohne deren Zustimmung an die Betreiber der Netzwerk-Plattformen gesendet. Erst wenn der Anwender den jeweiligen Button aktiviert (womit noch kein Sharing verbunden ist), gibt er seine Zustimmung zur Kommunikation mit Facebook und Twitter.

 

Webschriften / Adobe Typekit

Auf dieser Webseite kommen Adobe Typekit Webfonts zum Einsatz. Typekit ist ein Dienst, der von der Firma Adobe angeboten wird. Dieser Dienst stellt Schriftarten zur Verfügung, die im Webbrowser des Nutzers nach einem Serveraufruf bei Adobe (in den USA) dargestellt werden. Hierbei wird zumindest die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Nutzers dieser Webseite von Adobe gespeichert.

Informationen zum Datenschutz von Typekit findest Du hier: https://www.adobe.com/ch_de/privacy/policies/adobe-fonts.html

 

Spenden / RaiseNow

RaiseNow gewährleistet ein sicheres und einfaches Bezahlen und Spenden im Internet. Die zertifizierte E-Payment-Plattform ist speziell für gemeinnützige Organisationen und Hilfswerke entwickelt worden. Wir erheben und verarbeiten Deine Daten zur Abwicklung Deiner Spende, zur Pflege der Spenderbeziehung und um Dir Informationen über unsere aktuellen Projekte zuzusenden. Beteiligte Kreditinstitute erhalten Deine Daten nur, wenn es für die Abwicklung der Zahlung erforderlich ist. Wir erhalten keine Kartendaten (Kreditkartennummer o.Ä.). RaiseNow nutzt die anonymisierten Daten selbst für statistische Zwecke.

Informationen zum Datenschutz von RaiseNow findest Du hier: https://www.raisenow.com/de-ch/datenschutz

 

Newsletter / ActiveCampaign

Für den Versand von Newslettern verwenden wir ActiveCampaign.

Die Personendaten unserer Newsletter-Empfänger/-innen werden auf den Servern von ActiveCampaign in den USA gespeichert. ActiveCampaign verwendet diese Daten zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann ActiveCampaign  diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen (z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter).

Informationen zum Datenschutz von ActiveCampaign findest Du hier : https://www.activecampaign.com/legal/privacy-policy

 

Umfragen und Formulare / Typeform

Für Umfragen verwenden wir u.a. das Tool der spanischen Firma Typeform. Informationen zum Datenschutz von Typeform findest Du hier: https://admin.typeform.com/to/dwk6gt

 

Umfragen und Formulare / Paperform

Für Online-Formulare verwenden wir u.a. das Tool der australischen Firma Paperform Pty. Ltd. Informationen zum Datenschutz von Paperform findest Du hier: https://paperform.co/privacy/

 

Manychat

Für Chat-Automatisierungen im Facebook Messenger setzen wir das Tool ManyChat ein. Die Daten und Inhalte der Kommunikation werden über Server in den USA verarbeitet und mit dem Facebook Messenger ausgetauscht. Informationen zum Datenschutz von Manychat findest Du hier:  https://manychat.com/tos.html

 

Zapier

Zur Integration unterschiedlicher Datenbanken und Tools nutzen wir den Dienst Zapier mit Sitz in den USA. Dabei können Kundendaten mit Ausnahme der Zahlungsdaten übermittelt werden. Informationen zum Datenschutz von Zapier findest Du hier:  https://zapier.com/privacy/

 

Textmagic

Für automatisierte SMS-Versände verwenden wir den englischen Anbieter TextMagic, der Angaben anonymisiert abspeichert.

Informationen zum Datenschutz von Textmagic findest Du hier: https://www.textmagic.com/privacy-policy/

 

Mightytext

Zum Beantworten von SMS Nachrichten, die uns erreichen, benutzen wir die App Mightytext. Das Unternehmen hat den Sitz in den USA.

Informationen zum Datenschutz von Mightytext findest Du hier:
https://mightytext.net/privacy

 

Neverbounce

Zur Verifizierung von Emailadressen benutzen wir das Tool Neverbounce (USA). NeverBounce kann auf die hochgeladenen Daten zugreifen oder diese für den Kundensupport oder zur Fehlerbehebung, zur Erstellung von Statistiken, zur Verbesserung der Genauigkeit oder zur Steigerung der Rentabilität der Produkte verwenden. Wir können hochgeladenen Daten jederzeit aus dem NeverBounce-System löschen. Informationen zum Datenschutz von Neverbounce findest Du hier: https://neverbounce.com/terms-of-use

 

Rebrandly

Wir nutzen die Linkmanagement-Plattform Rebrandly, zum Kürzen, Teilen und Nachverfolgen von Kurz-URLs. Rebrandly speichert gemäss eigenen Angaben keine persönlichen Daten beim Benutzen der Links ab. Informationen zum Datenschutz von Rebrandly findest Du hier: https://support.rebrandly.com/hc/en-us/articles/360009909513-Rebrandly-URL-Shortener-is-GDPR-Compliant